Als wirksames Werbemittel und als “Eyecatcher” haben sich Roll-Up-Displays einen Namen gemacht.

Durch eine große Informationsfläche auf kleinstem Raum lassen sich Roll-Up-Display überall dort aufstellen wo man nicht viel Platz zur Verfügung hat.

Sei es neben oder hinter dem Pult-Aufbau eines Hochzeit-DJs oder als Werbeträger für Cateringunternehmen die das Roll-Up unmittelbar an der Auslage ihres Angebots aufstellen können.

Ob auf Präsentationsveranstaltungen, Messen oder einfach nur als unauffälliges Werbebanner im Hintergrund, ein individuell gestaltetes Roll-Up sollte in keiner Präsentationsausstattung fehlen.

Im klassischen Hochformat sind bei einer Höhe von 200 cm die Breiten 60, 85, 100, 120 oder 150 cm möglich.

Sondergrößen mit 200 cm Breite und Höhen von 158, 200, 250, 300 cm bringen dem Betrachter eine besondere Aufmerksamkeit entgegen.

Dazu kommt die üppige Auswahl an Druckmedien. Hier reicht die Palette vom PVC-Foliendruck über Canvas-Leinenstoff bis hin zum hochwertigen Textilgewebe.

Dadurch lassen sich günstige Roll-Ups für den temporären Einsatz oder Dauereinsatz, sowie hochwertige Roll-Ups für den Mehrfacheinsatz erstellen.

Eine kleine Auswahl bereits umgesetzter Projekte: